Traubenkirsche


Die kühle Witterung (2 Grad Celsius) hat einige Sträucher der Traubenkirsche nicht vom Blühen abgehalten. Vorerst blühen nur die Bäume der Traubenkirsche (Prunus padus) die in der Sonne stehen. Die Bäume im Schatten blühen noch nicht. Die Traubenkirsche ist bei den Vögeln sehr beliebt. Die in Traubenform sich bildenden Blütenstände duften stark und angenehm. Mehr zum Baum in Roloff/Bärtels Flora der Gehölze, Seite 511.


Gewöhnliche Traubenkirsche - Prunus padus


3 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wochenende des offenen Gartens

Das am 22. und 23. August durchgeführte Wochenende der offenen Gärten war ein voller Erfolg. Trotz regnerischen Samstag, besuchten über dreissig Gartenfreunde den Naturgarten. Auch das Medienecho war