Cornus mas blüht



Wie jedes Jahr, blüht die Kornelkirsche (Cornus mas) als erster Strauch. Ein Strauch aus der Familie der Hartriegel (Cornaceae). Sobald es etwas wärmer sein wird, können die Bienen diese Weide anfliegen. Schon ein einziger Strauch im Garten genügt, um Früchte für die Vögel zu erhalten, denn der Strauch ist einhäusig (die männlichen und weiblichen Blüten befinden sich auf demselben Strauch). Die Kornelkirschblüten sind überdies zwittrig.[1] Die Bestäubung erfolgt beim Besuch der Bienen. Die Blüten enthalten viel Vitamin C. [1] (Lüder, Grundkurs der Pflanzenbestimmung, 2006, Seite 25).


3 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wochenende des offenen Gartens

Das am 22. und 23. August durchgeführte Wochenende der offenen Gärten war ein voller Erfolg. Trotz regnerischen Samstag, besuchten über dreissig Gartenfreunde den Naturgarten. Auch das Medienecho war